Gehabte Schmerzen, die hab´ ich gern. Wilhelm Busch (1832–1908) Wer Schmerzen hat, braucht Zeit. Wir nehmen uns die Zeit. Gemeinsam, mit Zeit und Aufmerksamkeit. Methadon: Vielseitig einsetzbar, einfach anzuwenden. Leistungsdiagnostik Vom Profi, für Profis. Höhenmedizin Es geht aufwärts mit Ihnen. Modern und ruhig. Unsere Praxisräume in Mannheim.

Schmerztherapie

Schmerzen sind ein Symptom ganz unterschiedlicher Erkrankungen. Treten sie akut auf, haben sie oft eine Alarm- oder auch Schutzfunktion. Sie sollten zügig abgeklärt werden, um einen Notfall zu erkennen und eine Chronifizierung zu vermeiden. Von chronischen Schmerzen spricht man, wenn diese seit mindestens 6 Monaten bestehen. Sie können sich dann auch zu einem eigenständigen Krankheitsbild entwickeln. Wichtig ist es dabei, sich nicht zu lange mit frei verkäuflichen Schmerzmitteln…

Palliativmedizin

Das Wort „palliativ“ wird abgeleitet vom lateinischen Wort „pallium“ – der Mantel –, bzw. von „palliare“ – mit dem Mantel bedecken, lindern. Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin definiert „Palliativmedizin“ als die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer nicht heilbaren, voranschreitenden und weit fortgeschrittenen   Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung. Sie strebt die Besserung körperlicher Krankheitsbeschwerden ebenso wie psychischer, sozialer und spiritueller Probleme an.

Methadon

Methadon ist ein synthetisch hergestelltes Opioid und ähnelt in seiner Wirkweise dem Morphin. Es ist als verschreibungspflichtiges Schmerzmittel in Deutschland zugelassen und wird vom Arzt verordnet. Gegenüber anderen starken Schmerzmitteln besitzt es bestimmte Vorteile was seine Wirkweisen, Dosierbarkeit oder auch seine Abbauwege angeht.

Sportmedizin

Die Sportmedizin ist deutlich mehr als die Betreuung von Spitzensportlern. Sie umfasst sowohl das orthopädische als auch das internistische Fachgebiet mit jeweils sportspezifischen Fragestellungen und Krankheitsbildern. Über die direkte Behandlung leistungsmindernder akuter und chronischer Erkrankungen hinaus, ist ein großer Teil der Sportmedizin die eigentliche Leistungsdiagnostik, Trainingsplanerstellung und direkte Wettkampfvorbereitung.

Höhenmedizin

Der Höhentourismus mit Bergsteigen und Trekking in den Bergen dieser Welt nimmt stetig zu. Da in der Höhe der Sauerstoffgehalt in der Luft sinkt, kann der Aufenthalt in Höhen über 2000 m oder ein zu schneller Aufstieg zu speziellen Krankheitsbildern führen – auch bei ansonsten gesunden Menschen.

profilbild schmerztherapeut lorenz hotz

Was wir können

Gestatten Dr. Hotz. Wir möchten uns und unsere ärztlichen Leistungen im Folgenden vorstellen. In unserer Privatpraxis für Schmerztherapie, Palliativmedizin und Sportmedizin im P57 ist in entspannter Atmosphäre ausreichend Zeit für die Diagnostik und Therapie Ihrer Beschwerden. Verschaffen Sie sich einen Überblick und zögern Sie nicht, mit uns persönlich Kontakt aufzunehmen.

Wir bieten Ihnen eine gründliche Untersuchung und eine auf Sie und Ihre Beschwerden abgestimmte Therapie. In unserer Praxis behandeln wir chronische Schmerzen, wie Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Gürtelrose, Migräne, orthopädische Beschwerden und Schmerzen während der Schwangerschaft. Auch Sportverletzungen oder Morbus Sudeck (CRPS) gehören zum Spektrum.

Um Sie bestmöglich behandeln zu können bieten wir Ihnen neben der klassischen medikamentösen Schmerztherapie zahlreiche weitere Therapieverfahren. So setzen wir zum Beispiel Botox bei diversen Muskel- und Nervenschmerzen ein, die manuelle Therapie bei Beschwerden des Bewegungsapparates, oder auch das TENS-Verfahren (Transkutane Elektrische Nervenstimulation). Die Neuraltherapie / therapeutische Injektion von Lokalanästhetika und psychosomatische Grundversorgung gehören ebenfalls zu den Säulen unserer Therapie. Die Neuraltherapie als regulationsmedizinisches, ganzheitliches, Verfahren bietet Behandlungen bei unterschiedlichen Schmerzsyndromen. Bei Schmerzen im Rahmen einer Krebserkrankung können wir medikamentös mit starken Schmerzmitteln wie Opiaten (z. B. Methadon) therapieren.

Darüber hinaus versuchen wir palliativmedizinisch eine gute Begleitung für Erkrankte und deren Angehörige zu sein. Höhenmedizinisch beraten wir Sie gerne für Ihre nächste Reise in großer Höhe um Ihre Belastbarkeit zu prüfen und Sie auf die Höhenkrankheiten vorzubereiten. Sportmedizinisch können wir Ihnen Trainingsberatung/Trainingsplanerstellung und mit unseren Partnern auch eine Leistungsdiagnostik anbieten. Präventivmedizinisch können wir Sie darüber hinaus beraten zu Sport und Bewegung im Alltag, Schmerzvorbeugung und auch die Integration von Sport bei Krebserkrankungen.

Ein weiteres Behandlungsfeld in meiner Praxis ist die Behandlung schwangerer Patientinnen mit Schmerzen. Hier bieten wir Ihnen eine ausführliche Aufklärung zu Medikamenten und Therapien, die in der Schwangerschaft angewandt werden können.

Sprechen Sie uns an! Wir behandeln Sie und Ihre Schmerzen – ganz nach dem Motto: „Gehabte Schmerzen, die hab‘ ich gern (Zitat: Wilhelm Busch (1832-1908)).

Unsere Praxisräume im P57 in Mannheim

Im Zentrum Mannheims finden Sie unsere neuen und modernsten Räumlichkeiten. Wir sind einfach zu erreichen und es gibt zahlreiche Parkmöglichkeiten in der unmittelbaren Nähe zur Praxis. Bei der Privatpraxis P57-Schmerztherapie handelt es sich um eine reine privatärztliche Praxis für Schmerztherapie, Palliativmedizin und Sportmedizin. Termine nur nach Vereinbarung.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf,
wir hören Ihnen zu.

Informationen zum Coronavirus

Bitte sehen Sie von spontanen Besuchen unserer Praxis ab!

Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir Sie bitten, von spontanen Besuchen unserer Praxis abzusehen. Bitte kommen Sie nicht einfach vorbei, sondern nehmen Sie vorher Kontakt per E-Mail zu uns auf. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Bitte kommen Sie alleine, bringen Sie keine Begleitpersonen mit. Bitte unterstützen Sie uns, so dass wir für alle akuten Fälle einen reibungslosen Ablauf garantieren können. Wir tun dies zu Ihrem und unserem Schutz.

Rezepte und Medikamente

Wir haben Verständnis dafür, dass Sie Ihre Medikamente und Rezepte benötigen. Trotzdem bitten wir Sie, von Besuchen in unserer Praxis abzusehen. Sollten Sie ein Rezept oder ein Medikament benötigen, dann melden Sie sich bei uns per E-Mail an info(@)dr-hotz.com. Wir versuchen alles zu tun, damit Sie schnellstmöglich Ihre Rezepte oder Medikamente erhalten.

Videosprechstunde – treffen Sie uns online!

Damit wir Ihnen auch in Zeiten des Corona Virus die bestmögliche Versorgung ermöglichen können, bieten wir Ihnen ab sofort eine Videosprechstunde an. Dafür müssen Sie nicht in die Praxis kommen. Schreiben Sie uns eine E-Mail an info(@)dr-hotz.com. Wir melden uns schnellstmöglich mit einem Terminvorschlag und der weiteren Vorgehensweise bei Ihnen.

Weitere Informationen zu Verhaltensmaßnahmen und Entwicklungen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen des Coronavirus möchten wir Ihnen zu Ihrem eigenen, dem Schutz Ihrer Kinder, unserer Patientinnen und unserem Schutz folgende Verhaltensregeln nahelegen. Diese Verhaltensregeln gelten ebenfalls für den Verdacht auf Grippe (Influenza).

Sollten bei Ihnen Symptome wie Fieber, trockener Husten, Schnupfen und Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost auftreten oder sollten Sie an Übelkeit und Durchfall leiden, so bitten wir Sie die Praxis NICHT zu betreten.

Bitte melden Sie sich im Verdachtsfall an info(@)dr-hotz, beim GESUNDHEITSAMT MANNHEIM oder dem GESUNDHEITSAMT HEIDELBERG.

Informationen für Schwangere zum Coronavirus und für Krebspatienten finden Sie hier: 

Hinweise und FAQ zum Coronavirus für Schwangere und Ihre Familien

Informationen zum Coronavirus für Krebspatienten

Weitere Informationen zum Coronavirus und Verhaltensregeln finden Sie unter den folgenden Links:

Robert Koch Institut

Universitätsklinikum Heidelberg

Menü